Darmkrebszentrum St. Josef Regensburg

Klinikum: Caritas-Krankenhaus St. Josef
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Alois Fürst

Darmkrebszentrum St. Josef Regensburg im Überblick

Eine optimale Behandlung von Darmerkrankungen –insbesondere von Dickdarm- und Mastdarmkrebs – gelingt nur durch
eine optimale Zusammenarbeit aller beteiligten medizinischen Fachbereiche. Um eine perfekte Abstimmung aller
geforderten Fachgebiete zu erreichen, bedarf es eines klaren Konzeptes, auf dem sowohl die Diagnostik als auch die Behandlung aufbauen können. Diese Struktur ist im zertifizierten Darmkrebszentrum Regensburg nach den Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft gegeben.
Seit Mai 2011 ist das Darmkrebszentrum Regensburg Bestandteil des von der DKG zertifizierten Onkologischen
Zentrums Regensburg am Caritas-Krankenhaus St. Josef.
Weitere Informationen über unsere Klinik finden Sie auch unter www.caritasstjosef.de

Zertifiziert seit: 8.12.2009
Mitglied in der addz: Ja

Weitere Darmkrebszentren in Bayern