Darmkrebszentrum Reutlingen

Klinikum: Klinikum am Steinenberg
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Zimmermann

Darmkrebszentrum Reutlingen im Überblick

Das Land Baden-Württemberg hat Ende 2003 das Klinikum am Steinenberg als einen von landesweit 12 Onkologischen Schwerpunkten anerkannt. Aufgabe des Onkologischen Schwerpunktes ist die optimale, fachübergreifende Versorgung von Tumorpatienten.

Das Darmkrebszentrum Reutlingen als Teil des Onkologischen Schwerpunktes wurde im April 2008 durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert. Spezialisten verschiedener Fachdisziplinen sowie interne und externe Kooperationspartner arbeiten an einem gemeinsamen Ziel: Durch ein ganzheitliches Behandlungskonzept die Heilungschance bei Dick- und Mastdarmkrebs zu erhöhen und die Lebensqualität der betroffenen Patienten zu verbessern.

Umfassende Informationen gibt Ihnen die Homepage des Darmkrebszentrums Reutlingen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter unseres Darmkrebszentrums, Herrn Prof. Dr. Zimmermann.

Zertifiziert seit: 15.04.2008
Mitglied in der addz: Ja

Weitere Darmkrebszentren in Baden-Württemberg