Darmkrebszentrum Duisburg-West (DDW)

Klinikum: Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen GmbH
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Burkhard Hennemann

Darmkrebszentrum Duisburg-West (DDW) im Überblick

Das Darmzentrum Duisburg-West ist das erste von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierte Darmzentrum in Duisburg und näherem Umkreis. Die Wurzeln des Darmzentrum Duisburg-West liegen im Magen-Darm-Zentrum Rheinhausen, welches im August 2007 als Sektor übergreifendes Netzwerk zwischen dem Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen und dem Medizinischen Netz Duisburg e.V., sowie anderen niedergelassenen Ärzten und kooperierenden Fachkliniken gegründet wurde. Die hervorragende Zusammenarbeit der unterschiedlichen Fachexperten und der Anspruch die Patienten qualitativ hochwertig nach neuesten medizinischen Erkenntnissen zu behandeln, motivierte die Verantwortlichen sich von der Deutschen Krebsgesellschaft als Darmzentrum zertifizieren zu lassen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen neben der interdisziplinären Sektor übergreifenden Therapie des Darmkrebses die aktive Förderung von Darmkrebsfrüherkennungsmaßnahmen und die engmaschige Nachsorge der Patienten unter Einbeziehung aller Kooperationspartner. Bei allem Streben nach Spitzenmedizin möchten wir aber auch nicht die Menschlichkeit und Wärme vernachlässigen, die wir unseren Patientinnen und Patienten Tag für Tag entgegenbringen wollen, damit der Einzelne die Zeit seines krankheitsbedingten Aufenthaltes im Darmzentrum Duisburg-West so angenehm wie möglich empfindet.

Zertifiziert seit: 10.12.2008
Mitglied in der addz: Ja

Weitere Darmkrebszentren in Nordrhein-Westfalen