Auto-Login bei künftigen Besuchen

Passwort vergessen?

login

1. CCOP-Update mit ICH-GCP-Veranstaltung

29.08.2012


Einladung zur 1. CCOP-Update Veranstaltung
am 14. und 15. September 2012 an der Universität Oldenburg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Nach der Zertifizierung durch die DGHO 2010 wurde in diesem Jahr mit viel Engagement und in enger Zusammenarbeit der Kliniken des Pius-Hospitals und der externen Kooperationspartner das Cancer Center Oldenburg, Pius-Hospital erstmals auch nach den Regeln der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Um den hiermit verbundenen Erwartungen und Verpflichtungen gerecht zu werden, möchten wir mit dieser Fortbildung einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Onkologie geben.

Dazu ist es sinnvoll und notwendig, einmal im Jahr die großen internationalen Krebs-Kongresse Revue passieren zu lassen und die Neuigkeiten, die sich daraus ergeben, mit Ihnen hinsichtlich der Umsetzung in die Region zu diskutieren. Daher wollen wir uns einmal im Jahr mit Ihnen über die Standards in der Diagnostik und der Therapie der in den Zentren behandelten Krebserkrankungen austauschen.

Wir haben nationale Meinungsführer für die Themen thorakale, gastrointestinale sowie gynäkologische Tumore und Erkrankungen des blutbildenden Systems eingeladen und freuen uns auf interessante Beiträge und rege Diskussionen.

Die Veranstaltung wird flankiert durch eine 8-stündige ICH-GCP Veranstaltung am 14. und 15. September 2012. Um allen Teilnehmern des wissenschaftlichen Programms zu ermöglichen, das 8-stündige Zertifikat zu erwerben, wird Teil II der ICH-GCP Veranstaltung sowohl vor- als auch nachmittags angeboten. Das ICH-GCP Zertifikat ist Voraussetzung für Prüfärzte, an klinischen Studien teilzunehmen.
Außerdem ist als Einstieg in die wissenschaftliche Diskussion eine öffentliche Podiumsdiskussion am Nachmittag des 14. September 2012 geplant.


Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihr Kommen

Mehr Infos unter: PDF

 

Veranstaltungsdaten

Ort:
Universität Oldenburg

Datum:
14. Sep. 2012 bis 15. Sep. 2012

Zurück zur Übersicht